Wir sind weiterhin für Euch da !!

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler

Hinter Ihnen und uns liegen 5 anstrengende Wochen Homeschooling.

Diese Art der Beschulung ist sehr schwierig und für beide Seiten unbefriedigend. Aus Gesprächen haben wir erfahren, dass der überwiegende Teil der Schüler mit den Aufgaben gut zurechtkommt. Natürlich gibt es Motivationsprobleme und einige Schüler verzweifeln an der selbstständigen Organisation des Wissenserwerbs. Es ist wichtig, dass ihr euch Hilfe sucht (im Internet, telefonisch mit Klassenkameraden oder per Mail mit dem Fachlehrer). Die Fachlehrer antworten zeitnah. Bitte überprüft eventuell auch euren Spam-Ordner, falls ihr keine Antwort erhalten habt. Ihr müsst konsequent den Vormittag für die Arbeitsaufträge einplanen und euch Wochenpläne anfertigen. Die Lehrer stellen die Aufgaben für die jeweilige Woche montags bis 16.00 Uhr ein. Die häusliche Lernzeit ist für alle nicht einfach – aber sie fördert die Selbstständigkeit, Beharrlichkeit und Eigenverantwortlichkeit jedes Einzelnen.

Vom 01. - 05.02.2021 sind Ferien angesagt. – Hurra, es werden keine Aufgaben gestellt! Nutzt die Zeit zur Erholung.

Ab dem 08.02. 2021 ist leider wieder Homeschooling geplant. Wir hoffen alle, dass wir uns ab 15.02. im Wechselmodell in der Schule wiedersehen. Wir müssen Geduld haben und die Entwicklung abwarten. Ich bekomme verbindliche Aussagen zum weiteren Schuljahresverlauf sehr spärlich und meist erst nach dem Erscheinen in den Medien, aber ich leite alle Informationen rechtzeitig weiter. Die Halbjahresinformationen werden zum 10.02. ausgestellt und den Schülern zeitnah beim ersten Erscheinen in der Schule ausgegeben.

Die Abschlussklassen werden wie bisher in Gruppen im Präsenzunterricht beschult.

Ich wünsche euch schöne Ferien, nutzt das Winterwetter und erholt euch gut!

Bleiben Sie /bleibt ihr optimistisch und gesund!

K. Lohse
Schulleiterin

Schule Foto erstellt von freepik - de.freepik.com